Der Labrador Retriever ist ein sehr freundlicher und gutmütiger Hund, der sich Menschen und seiner Umwelt gegenüber aufgeschlossen und neugierig verhält. Er fühlt sich in der Gegenwart von Menschen wohl und zeigt keine Scheu oder Unsicherheit. Er ist ein geduldiger und ausgeglichener Hund.

 

Trotz seiner sehr ruhigen Art benötigt der Labrador geistige und körperliche Beschäftigung. Natürlich braucht auch er klare Regeln aber darüber hinaus bringt er den ausgeprägten Willen mit, seinem Besitzer zu gefallen. Dies macht den Labrador zu einer Rasse, die sich für Ersthundhalter besonders eignet.